Testtinte Blau

Die blauen Testtinten nach ISO 8296 DIN 53364 werden für Laborzwecke empfohlen. Die Normtinten enthalten Formamid und sind giftig.

Testtinten können als 20 ml Einzelflaschen mit Dynwerten von 30 - 72 mN/m bestellt werden oder als Koffer mit 6 unterschiedlichen Werten. Hierzu erhalten Sie kostenlos einen Koffer, dieser ermöglicht ein simples und unkompliziertes, einhändiges Arbeiten, dank festem Stand der Tinten und dient zudem der sicheren Aufbewahrung der Glasflaschen.

Die blauen Testtinten eignen sich für die Messung der Oberflächenspannung aller Materialen. Für die Anwendung in der Fertigung und für regelmäßige Prüfungen empfehlen wir die gelben (ungiftigen) Referenztinten.

Zur Beurteilung des Ergebnissen, muss beobachtet werden, ob die Tinte sich auf der Oberfläche benutzt oder aber ob diese sich zu  Tropfen zusammenzieht. Bei einer Tropfenbildung ist die Oberflächenenergie der Tinte höher als die des Substrates.

Haltbarkeit der Tinten:

Die Tinte ist ab Öffnung der Flasche 6 Monate lang haltbar. Für eine möglichst lange Haltbarkeit die Flaschen nicht offen stehen lassen, da dies zu Verdampfungen führen kann. Des Weiteren können Verschmutzungen des Pinsels oder der Tinte dazu führen, dass das Ergebnis ungenau ist oder gar abweicht. Aus diesem Grund empfehlen wir mit Pipetten oder Wattestäbchen zu arbeiten, schauen Sie hierzu gerne unser Zubehör an.

Downloads:

Sicherheitsdatenblatt 30-58 mN/m.pdf
Sicherheitsdatenblatt 60-70 mN/m.pdf
 Seite 1/1